Mit der Gründung der Initiative be bananas sahen die Gründer Tim und Lars die Möglichkeit, über Bananenbrot die Lebensmittelverschwendung in Deutschland zu bekämpfen.

Be bananas verankert Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette des Bananenbrotes. Es werden ausschließlich Bananen verwendet, die keine Abnehmer im Handel finden. Für die Abholung bei Partnern werden sogar Erdgasautos eingesetzt, um den CO2-Ausstoß so gering wie möglich zu halten. 

Jedes einzelne Brot hilft die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Die Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen in einer veganen Grundrezeptur unterstreicht den Qualitätsanspruch einer nachhaltigen Ernährungphilosophie.


Unsere Partnerschaft mit SAMYJU ist von Beginn an ein Volltreffer. SAMYJU verankert seit dem ersten Tag die richtigen Themen und macht obendrein spitzen Kaffee in bester Atmosphäre.“, so Lars Peters – Mitgründer von be bananas.

Auch wir sind sehr froh einen nachhaltigen Partner für unser Bananenbrot gefunden zu haben, die voll hinter unserer Philosophie „Nachhaltigkeit“ stehen, so Sammy und Justina - Gründer von SAMYJU.
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

Zuletzt angesehen

Disponibilidad