Auf die richtige Zubereitung kommt es an!

Oft wird ein hochwertiger Kaffee oder Espresso nicht richtig gebrüht! Anbei einige Tricks und Tipps von unserem Röstmeister Pavle.

Espressokocher

Menge: 18g
Mahlgrad: sehr fein (etwas gröber als Espresso)
Wasser: 135 Gramm bei 100 Grad
Gesamtbrühzeit: 45 Sekunden
Ergibt ca. eine Tasse

Vorbereitung:
Füll den Espressokocher knapp bis unter das Druckventil mit Wasser. Gib 18 Gramm gemahlenen Kaffee in den Filter. Klopf an die Seiten des Filters, um das Kaffeemehl gleichmäßig zu verteilen. Setz den Filter ein, schraub die obere Hälfte des Pots auf und stell ihn auf den Herd.

Brühen:
Achte genau auf den mittleren Auslauf. Sobald Kaffee austritt, starte den Timer, um die Brühzeit zu erfassen. Sobald der Kaffee gleichmäßig zu sprudeln beginnt, nimm die Kanne vom Herd.

Entleeren

Wenn der Kaffee nicht mehr sprudelt, Inhalt in eine Tasse geben und genießen!

Unsere Empfehlung dazu →

Chemex

Menge: 35g
Mahlgrad: Mittelgrob (etwas feiner als Meersalz)
Wasser: 600 Gramm bei 93 Grad
Gesamtbrühzeit: 5 Minuten
Ergibt ca. 2 Tassen

Vorbereitung:
Lege die dickere Wand des Filters gegen den Auslauf. Befeuchte den Filter im Chemex-Kegel und entsorg das Wasser. Gib nun die 35 Gramm Kaffee in den Filter und klopf auf die Seites des Kegels, um den Kaffee gleichmäßig zu verteilen. Stell die Waage auf null.

Blooming:
Gieß 100 Gramm Wasser ein. Starte den Timer und rühr um, damit das komplette Kaffeemehl benetzt wird. Warte 30 Sekunden, damit der Kaffee gut durchziehen kann.

Brühen:
Gieß weitere 200 Gramm Wasser ein. Chemex vorsichtig in die Hand nehmen und kreisförmig bewegen. Dann das restliche Wasser nachgießen und leicht schwenken. Die Durchlaufzeit beträgt 3-5 Minuten. Danach Filter entfernen und Kaffee in eine Tasse umfüllen. ENJOY!

Unsere Kaffee-Empfehlung dazu →

V60

Menge: 25g
Mahlgrad: Mittelfein (wie Kochsalz)
Wasser: 400 Gramm bei 91 Grad
Gesamtbrühzeit: 3,5 Minuten
Ergibt ca. 1,5 Tassen

Vorbereitung:
Befeuchte den Filter im V-60 mit heißem Wasser über einem Becher oder einer Karaffe. Danach Wasser entfernen. Gib 25 Gramm des gemahlenen Kaffee in den nassen Filter und klopf die Seiten ab, um das Kaffeemehl gleichmäßig zu verteilen.

Blooming:
Gieß jetzt 50 Gramm Wasser hinein und rühr das Kaffeemehl um, um sicherzustellen, dass die komplette Fläche benetzt ist. Timer starten und 30 Sekunden warten.

Brühen:
Gieß 150 Gramm Wasser gleichmäßig über den Kaffee und schwenk den Inhalt einmal leicht. Gieß danach die restlichen 200 Gramm gleichmäßig über den Kaffee und schwenk erneut. Die Durchlaufzeit sollte insgesamt ca. 1-2 Minuten dauern. Danach V60 entfernen und Kaffee genießen!

Unsere Empfehlung dazu →

French Press

Menge: 40g
Mahlgrad: Mittelgrob (etwas feiner als Meersalz)
Wasser: 600 Gramm bei 93 Grad
Gesamtbrühzeit: 15 Minuten
Ergibt ca. 2 Tassen

Vorbereitung:
Heiz die French Press etwas vor, indem Du sie mit heißem Wasser füllst. Nach dem Erhitzen das Wasser ausschütten und mit gemahlenem Kaffee füllen.

Brühen:
Gieß das gesamte heiße Wasser über den gemahlenen Kaffee. Starte den Timer und rühr 30 Sekunden lang um. Verschließ den Deckel mit dem hochgezogenen Filter. Warte, bis der Kaffee gebrüht ist. Wenn der Timer 5:00 erreicht hat, nimm den Deckel ab und rühr kurz um. Setz den Deckel wieder auf und warte weitere 10 Minuten. Drück den Filter nach unten und füll den Kaffee in eine Tasse. ENJOY!

Unsere Kaffee-Empfehlung dazu →

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% Rabatt auf die erste Bestellung sichern:
Nein danke

Disponibilidad