SAMYJU DNA – a sustainable mindset 

Wir tragen Verantwortung – nicht nur für die ausnahmslos hohe Qualität unserer Kaffeespezialitäten. Verantwortung übernehmen wir auch im Bereich Nachhaltigkeit und wollen unseren Beitrag leisten für eine gesunde Welt mit dem Credo „The environment means the world to us“. 

Tagtäglich folgen wir dieser Maxime und sagen: WE TAKE CARE. Dazu zählen nicht nur Kaffee aus fairem Handel und die Unterstützung von Kaffeebauern durch soziale Projekte, sondern auch unsere „grüne Brille“ bei der Auswahl von Verpackungsmaterialien oder „degradable“ Coffee-to-go-Bechern und dem Angebot von gesunden und nachhaltigen Snacks in unserem Café. 

Wir verstehen Nachhaltigkeit nicht als Trend, sondern als Aufgabe! 

Farmer Kooperation

Wir streben danach unsere direct trade Kooperationen mit den Farmern oder deren Vertreten immer mehr auszubauen um die besten Kaffeebohnen zu sourcen und gemeinsam unsere nachhalige Mission zu erfüllen.

Kaffeeherstellung

Die nordrhein-westfälische Metropole Düsseldorf und ihre Umgebung sind der richtige Ausgangsort für unsere Marke SAMYJU. Der Standort Meerbusch bei Düsseldorf vereint viele Attribute unserer jungen Marke: Naturbezug, ein gesunder Anspruch an (Lebens-)Qualität, Genuss-Affinität und bewusst gelebte Entschleunigung. Auf circa 300 Quadratmetern ist unser Herzstück, die Produktionsstätte mit einer eigenen und einsehbaren Kaffeerösterei. Hier findet sich eine 360° angelegte gastronomische Erlebniswelt für ein anspruchsvolles Klientel. Neben Coffee-Tastings und spannenden Workshops rund um das Thema Kaffee, kann hier auch live erlebt werden, was eine Premium-Röstung ohne Zeit- & Budgetdruck ausmacht.

Packaging

Unsere nachhaltige Marken DNA zieht sich konsequent durch all unsere Verpackungen und Werbematerialien. Ressourcenschonende Materialien kommen stringent zum Einsatz. Dabei konzentrieren wir uns ausschliesslich auf die Produktion in Europe, mit dem Focus auf Deutschland, um den C02-Print gering zu halten. Vom Graspapier, aluminiumfreier Kaffeeverpackung, schonend verarbeiteten Papieren, bis zum „post consumer“ paper durchläuft sich unser „green doing“ wie ein roter Faden durch alle Materialien.

Essenskonzept

Unser Schwerpunkt ist Kaffee, aber zu einer guten Tasse Kaffee gehört ein ausgewogenes und adäquates Foodangebot. Auch hier sind wir kompromisslos und sourcen nach geeigneten Partnern, die unsere Philosophie nicht nur teilen sondern auch leben. Frische und hochwertige Qualität sind essentiell bei uns und somit kooperieren wir hauptsächlich mit lokalen Playern aus dem Bereich Bäckerei und Konditorei. Einige selbstentwickelte Kuchenkreationen werden sogar inhouse von Samyju produziert und bieten ein vielfältiges Angebot auch an vegetarischen & veganen Produkten.

Interior Design

Auch der Brandstore ist nachhaltig konzipiert und ausgestaltet. Werbematerialien bestehen aus ressourcenschonenden Materialien: die Graspapier Menü- und saisonale Karte oder die aluminiumfreie Verpackung. Der Brand Concept Store ist made in Europe / Portugal und ausgestaltet mit nachhaltigen Materialien wie Kork-Möbel oder Lampen aus alten Teppichrollen mit Kaffeesatz versehen. Der Kaffeesatz von Samyju ist in die Wände eingearbeitet und enthält recycelbares Metall.

Partner

Als nachhaltige Brand ist es für uns sehr wichtig, mit den richtigen Kooperationspartner zu arbeiten die unsere "green" Mission teilen. So haben wir vor kurzem mit To Good To Go (Lebensmittelrettung) unsere Reise begonnen. Neu dazu gekommen ist die Zusammenarbeit mit VYTAL, der innovativen Mehrwegmarke.

Logistik

Der ressourcenschonende Einsatz auf allen Ebenen ist unser höchstes Anliegen. Im Rahmen unserer Start-Up-Möglichkeiten sind für uns die optimal aufeinander abgestimmten logischen Prozesse Voraussetzung für unseren green footprint. Der Versand von unserem selbstgesteuerten Online-Shop erfolgt mit GoGreen. Unsere Versandmaterialien sind zum grössten Teil recycelbar oder nachhaltig hergestellt. Die Produktion von unseren Materialien und Zubehör konzentriert sich schwerpunktmäßig auf made in Europe.

Merchandising

Wir verwenden nur nachhaltige Materialien in unserer Produkten. Unsere Mitarbeiter-Kleidung, T-Shirts und Hoodies, bestehen zu 100% aus Organic Cotton und unsere Fairtrade Schürzen sind nachhaltig wiederverwertbar. Der Keepcup ist ein Coffee To Go Mehrwegbecher und der Fellow ein Kaffeebohnen-Behälter.

Spenden

Sharing is caring und es gibt für uns kein ob sondern JA . Es kommt nicht auf die Summe, sondern auf die Einstellung an und somit leben wir die soziale Nachhaltigkeit indem wir kleine Akzente in vielfälitge Unterstützungen setzen. So spenden wir unseren Kaffee regelmäßig an Organisationen oder Einrichtungen. Wie an ein Behindertenheim im Jahr 2020 oder auch im Rahmen des Xmas Lions Business Kalenders, an krebskranke Kinder und weitere Organisationen.

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% Rabatt auf die erste Bestellung sichern:
Nein danke

Disponibilidad